27483-3728.jpg

Hallo! Ich heiße Anya, und freue mich, dass Du mich in meiner Tegernseer Küche besuchst, wo ich vor allem leckere, meistens gesunde, Gerichte koche, am liebsten mit lokaler Ware.

Du findest hier also alles zu Essen & Genuss, der Region Tegernsee und Umland und auch ein wenig darüber hinaus.

Gerne kannst Du mich anschreiben, wenn Du mehr zu einem Rezept oder dem Tegernseer Tal wissen möchtest.

 Blau-weiße Grüße aus Bayern oder irgendwo anders auf der Welt!

Anya

Essen in Marrakech – Meine Lieblingsspots

Essen in Marrakech – Meine Lieblingsspots

Es gibt viele Möglichkeiten beim Reisen die Atmosphäre eines Ortes einzuatmen. Es gibt natürlich die großen Sehenswürdigkeiten. Es gibt Museen, Ausstellungen und Messen. Theater und Musik. Und natürlich das ’Shopping’. Ich für meinen Teil erlebe lieber einen Ort durch das Erlebnis des Geschmackes von Essen und Trinken, in dem ich mich unter die Leute mische und wunderbare Aussichten genieße - einen Ort als ganzes, einzelne Ausschnitte in denen die Details des täglichen Lebens zu sehen sind und die umgebende Landschaft. In Marrakech, einem Ort in dem ich sehr gerne Zeit verbringe und es immer neue Sachen zu entdecken gibt, gibt es drei Plätze wo ich ausgesprochen gerne die Füße hochlege und für einen Moment innehalte. 


Morgens - Das L’Arome Café

Ich liebe diesen Ort. Es ist ein ganz einfaches Café am Rande des berühmten Platzes Jamaa el-Fna das immer noch den Flair der alten Tage versprüht mit den Gauklern, Schlangen-Männern und Ess-Ständen, die über den Platz verteilt sind. Das Café, gegenüber der ältesten und wichtigsten Moschee in Marrakech, Ben Youssef, ist gerade so weit entfernt, dass sich nicht allzu viele Reisende dorthin verirren.Das kleine, runde Gebäude erinnert an den Französischen Einfluß in Marrakech. Lampen, eingefaßt in dekorativen Stahl Schlingen, und buntes Glas, das in das Dach der Terrasse eingearbeitet ist, erinnern an Art Nouveau. Es gibt einen kleinen Innenraum. Allerdings findet das meiste Treiben auf der Terrasse statt. Der Großteil der Besucher sind Einheimische, die hier an ihrem Tee oder Kaffee nippen - zu jeder Tageszeit. Mein absoluter Favorit - bei einer kurzen Pause und mit einem Glas frisch gepresstem Orangensaft das Treiben auf sich wirken und einfach ein bisschen die Seele baumeln lassen.

Address: Avenue Mohammed V, Marrakesh 40000

Telephone: +212 22351821


Mittags - Maison de la photographie

Das Museum ist in einem typischen alten Riad beherbergt, mit einem wunderschönen Innenhof zwei weiteren Stockwerken und einer großen Dachterrasse. Das Museum selbst ist schon einen Besuch wert. Es stellt in schwarz weiß Photographien aber auch in Postkarten, Drucken, Landkarten etc. das frühere Leben in anschaulicher und pittoresker Form dar. Wechselnde Ausstellungen konzentrieren sich auf verschiedenste Marokkanische Themen. Bei meinem letzten Besuch war eine Sammlung alter Photographien des Jamaa el-Fnaa Platzes Thema einer Sonderausstellung. Faszinierend zu betrachten und auch ein wenig erschreckend, da sich in den letzten 100 Jahren nur scheinbar sehr wenig verändert hat. Die Dachterrasse der Maison de la photographie ist ein Highlight für sich. Bei einem Besuch an einem klaren Tag kann man in der Ferne den Atlas Massiv bewundern. Und zudem ist die Sicht auf die umliegende Medina von oben ein spannender Anblick. Es lohnt sich die Zeit zum Mittagessen für ein Tangine einzuplanen oder eine Auswahl Marokkanischer Vorspeisen, Mezzes - und dazu einen frisch gepressten Orangen- oder Zitronensaft. Ein wunderbarer Ort zum Entspannen, wenn die kleine Brise auf dem Dach die Nase umspielt und man die wunderbare Aussicht genießen kann. Zu beachten ist, dass man nur bei einem Besuch des Museums auf die Terrasse kommt. Allerdings kann man seinen Eintrittskarte für spätere Besuche aufbewahren. Da das kleine Café teil des Museums ist finden sich natürlich einige Touristen hier ein. Aber auch lokal ansässige Expats kommen gerne hierher.

 

Website: http://www.maisondelaphotographie.ma/

Address: 46, rue Ahal fes, Kaat Ben Nahid

Telephone: +212 5 24-38-57-21

Email: maisondelaphotographiemaroc@gmail.com

Opening times: every day from 9.30 am until 7 pm


Abends - Nomad

Um das Nomad im Labyrinth der alten Medina in Marrakech zu finden muss man schon ein geübter und entspannter Reisender sein. Hinter der nächsten Ecke, nahe dem Place d’Espice stolpert man plötzlich über den kleinen Eingang neben einer Fensterfront mit schönen kleinen Andenken, die auch im Nomad zu finden sind. Folgt man der schmalen Treppe nach oben, erreicht man ein stylischen aber unaufdringlichen Restaurant Bereich mit vielen kleinen Nischen für Privatsphäre. Folgt man der Treppe weiter erreicht man eine Terrasse mit zwei Ebenen, die beide einen wunderbaren Blick auf die umliegende Medina erlauben wie auch besonders auf das bunte Treiben des benachbarten Platz der Gewürze (Place d’Espices). Das Menü ist eine Mischung aus Französischer und moderner Marokkanischer Cuisine. Bei unserem letzten Besuch haben mein Mann und ich den Nomad Burger, ein würziger Lamm Burger mit Aubergine, karamellisierten und Harissa Mayonnaise, und das Lamm Tangine gewählt, gut gewürzter Lamm Schenkel modern serviert mit getrockneten Pflaumen und einer wunderbaren Sauce. Die Mischung von entspanntem Style, der tollen Aussicht, wirklich gutem Essen und das alles mitten in der alten Medina macht das Nomad zu einem wirklichen Highlight. abends und für die Terrasse sollte man einen Tisch vorab reservieren, um mögliche Enttäuschungen beim Besuch zu vermeiden.

 

Website: http://nomadmarrakech.com/

Address: 1, Derb Aarjan. Marrakech Médina MA

Telephone: +212 5 24 38 16 09

Email: info@nomadmarrakech.com

Opening times: every day from 11 am until 11 pm

 

IMG_0604.JPG

Zum Nomad gehört ausserdem das Le Jardin - ähnlich aber mit stärkerem Europäischen Einfluss. Immer eine gute Adresse, allerdings auch stark von Touristen bevölkert.

 

Website: http://www.lejardin.ma/

Adresse: 32, Souk Sidi Abdelaziz. Marrakech Médina MA

Telefon: +212 5 24 37 82 95

Email: contact@lejardin.ma

Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 0.00 Uhr

Glacier Express – per Zug durch die Schweizer Alpen

Glacier Express – per Zug durch die Schweizer Alpen

Essen in Fez – Meine Lieblingsspots

Essen in Fez – Meine Lieblingsspots